Keen Jewellery

1
Keen Jewellery Web 06
Keen Jewellery Web 15
3

Keen Jewellery

2012 Bachelor Abschlussarbeit
Studierender: Robin Baral
Betreuer: Prof. Klaus Birk, Alexander Hanowski, Martin Hesselmeier

Das wachsende Netz an digitalen Geräten um uns herum eröffnet neue Wege für Marken mit uns zu kommunizieren. Es verändert die Spielfelder auf denen sie sich bewegen und schafft neue Möglichkeiten der Interaktion. Starke Marken inszenieren sich dabei crossmedial und zielen auf alle Sinne der Konsumenten. Dadurch entstehen emotionale und nachhaltig verankerte Erlebnisse.
Doch was, wenn sich eine Marke in ihrer Inszenierung bewusst auf ein einzelnes Medium beschränkt? Kann sie trotzdem eine Markenidentität aufbauen und entfalten? Wie schafft man dafür ein von Markenwerten aufgeladenes Umfeld? Am Beispiel Keen Jewellery, einem jungen Schmucklabel, das Ringe aus Edelstahl fertigt, wurde genau das versucht.