Lunchtime Talk mit form Designmagazin

ltt-form-head

Lunchtime Talk
“formulierungen”
mit Franziska Porsch und Stephan Ott (Designmagazin form)

Donnerstag, 11. Februar 2016, 12:30-13:45 Uhr
DHBW Mediendesign, Altes Theater,
Marktstraße 15, 88212 Ravensburg

Seit seiner Genese zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts hat sich das Design wie kaum eine andere Disziplin immer wieder neu auf technologische, kulturelle und gesellschaftliche Veränderungen einstellen müssen. Das bleibt auch für uns Designjournalisten nicht ohne Folgen, erst Recht nicht, wenn sie für ein Designmagazin wie die form tätig sind, die bereits 1957 gegründet worden ist. Wir stellen den Relaunchprozess der form von 2013 vor, berichten über die Hintergründe und unsere täglichen Herausforderungen. Gerne würden wir auch mit unseren realen (und potenziellen) Lesern darüber ins Gespräch kommen, welche Erwartungen Sie an ein zeitgenössisches Designmagazin haben.

Franziska Porsch hat an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Industriedesign studiert und 2014 ihr Studium mit dem Master abgeschlossen. Seitdem arbeitet sie als Redakteurin beim form Designmagazin.

Stephan Ott ist Designjournalist und Autor. Seit 2012 ist er Chefredakteur des Designmagazins form. Ott studierte Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Geschichte sowie Politik in Frankfurt am Main. Von 1999 bis 2012 leitete er die Kommunikationsabteilung des Rats für Formgebung/German Design Council.

www.form.de


Plakatgestaltung: Ephraim Ebertshäuser

ltt-form