Mediendesign “Best of the Best”

reddot_2015_2

Ausgezeichnetes Ergebnis für ausgezeichnete Arbeiten: beim internationalen Red Dot Designwettbewerb Communication Design 2015 gingen gleich zwei der begehrten “Best of the Best”-Awards nach Ravensburg!

Die transmediale Imagekampagne “Stuttgart einfach bunt”, eine Semesterarbeit von Annika Hess, Fabian Karrer, Vera Oberlader und Romana Wieser, überzeugte die Red-Dot-Jury ebenso wie die freie Video-Arbeit “Dröhnend still” von Viola Konrad. Beide Arbeiten wurden mit einem Red Dot Best of the Best als besonders herausragende Ergebnisse honoriert!

Unter 7451 eingereichten Arbeiten beim Red Dot Award Communication Design vergab die internationale Jury in diesem Jahr 568 Mal den Red Dot sowie 81 Mal die Auszeichnung Red Dot Best of the Best für höchste Designqualität, davon insgesamt 32 Mal für Einreichungen von Agenturen, Designbüros und Institutionen aus Deutschland.

Am 6. November werden im Rahmen der Red Dot Gala in Berlin noch der Red Dot Grand Prix und der Junior Prize, der mit 10.000 Euro dotiert ist, vergeben. Alle Gewinnerarbeiten werden in der Ausstellung “Design on Stage” gezeigt, die später weltweit durch Design-Städte wie Essen, Berlin, Xiamen, Taipeh oder Singapur tourt.

www.red-dot.de/cd