Blog Archive

Die doppelte Authentifizierung in Chanels Beauté Boutique

Die doppelte Authentifizierung in Chanels Beauté Boutique

15 Okt 2020

Zur Authentizität und Inauthentizität von (medialen) Artefakten. Ein interdisziplinärer Dialog in zwei Akten, Workshops/Sammelband, 29./30. Oktober 2020, online. Veranstaltet von Dr. Amrei Bahr (Technikphilosophie, Universität Düsseldorf) Dr. Gerrit Fröhlich (Mediensoziologie, Universität Trier)...

More
Play Session: Frenzy – How to jazz up jazz by dance and film

Play Session: Frenzy – How to jazz up jazz by dance and film

04 Mär 2020

Donnerstag, 16. April 2020, 20:00 Uhr, Saal, Altes Theater >> Veranstaltung wird neu terminiert! Play Session: Frenzy – How to jazz up jazz by dance and film Ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Lecture based on a joint paper by Cornelia Lund and Holger Lund on Roger Tilton’s documentary...

More
Decolonizing Turkish Pop Music Historiography. Anatolian Rock Studies as an Example

Decolonizing Turkish Pop Music Historiography. Anatolian Rock Studies as an Example

25 Jan 2020

Presentation by Holger Lund to the research colloquium „Sound/Music/Decoloniality“ at Maynooth University Arts & Humanities Institute, 24-25 March 2020 >> event has been cancelled! Recently Turkish (pop) music historiography has changed. Inside and outside Turkey, there has been...

More
Play Session: Decolonizing Pop Music

Play Session: Decolonizing Pop Music

06 Jan 2020

Dienstag, 04. Februar 2020, 20:00 Uhr, Saal, Altes Theater Play Session: Decolonizing Pop Music Ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Warum hören wir das, was wir hören? Wer hat Zugriff auf unsere Ohren und was für Machtstrukturen stehen hinter diesem Zugriff? Wieso gibt es brasilianische Musikvideos...

More
Das Hamburgische Kolonialinstitut – Filmvorführung mit dem Regisseur Daniel Kulle

Das Hamburgische Kolonialinstitut – Filmvorführung mit dem Regisseur Daniel Kulle

30 Nov 2019

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:30 Uhr, Saal Altes Theater Play Session mit dem Regisseur Daniel Kulle zum Thema deutsche Hochschule und (De-)Kolonialsierung am Beispiel der Universität Hamburg Als im Jahr 1919 die Universität Hamburg als erste Hochschule des neuen, demokratischen Deutschlands gegründet...

More
Turning Jazz into Film. On Roger Tilton’s Documentary “Jazz Dance” (1954)

Turning Jazz into Film. On Roger Tilton’s Documentary “Jazz Dance” (1954)

04 Dez 2019

A Joint paper by Cornelia Lund (fluctuating images, Berlin) and Holger Lund (DHBW Ravensburg) presented at the Documenting Jazz 2020 conference at the Birmingham City University, Curzon Building, 4 Cardigan Street, Birmingham, B4 7BD January 16-18, 2020 In the history of documenting music, Roger Tilton’s...

More
Screening an der Humboldt-Universität (Berlin): Popa Da Bunda & O Crime tá ai – neue brasilianische Musikvideos

Screening an der Humboldt-Universität (Berlin): Popa Da Bunda & O Crime tá ai – neue brasilianische Musikvideos

17 Sep 2019

14. November 2019, 18:00 Uhr, Medientheater der Humboldt-Universität zu Berlin, Georgenstraße 47, EG, Raum 0.01 Kuratiert und präsentiert von Christine Beyer (MD17B), Dr. Cornelia Lund (fluctuating images, Berlin) und Prof. Dr. Holger Lund „Popa Da Bunda“ – das Hinternheck, sowie „O Crime...

More
Play Session: Decolonizing Pop Music

Play Session: Decolonizing Pop Music

18 Sep 2019

Dienstag, 15. Oktober, 2019, 20:00 Uhr, Saal Altes Theater Play Session: Decolonizing Pop Music Ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Warum hören wir das, was wir hören? Wer hat Zugriff auf unsere Ohren und was für Machtstrukturen stehen hinter diesem Zugriff? Wieso gibt es brasilianische Musikvideos...

More
Expanding the History of Global Pop

Expanding the History of Global Pop

30 Sep 2019

Recently published: Have you ever heard (about) Turkish funk or Nigerian rock music? If yes, did you enjoy it? Was it kind of foreign to you? And if you did not hear about such kinds of pop music from a different cultural back- ground, that could still be a result of colonialism. We talked to researcher...

More
Decolonizing Pop Music

Decolonizing Pop Music

31 Jul 2019

Decolonizing Pop Music by Holger Lund Colonialism is not over, it’s just less visible, especially in culture. As a curator of the Berlin based label Global Pop First Wave focussing on non-western pop music, scholar Holger Lund sees himself entangled in neo- or post-colonial paradoxes. An essay...

More
Play Session: Ziegen, Design und eine Moschee

Play Session: Ziegen, Design und eine Moschee

26 Jun 2019

Freitag, 12. Juli 2019, 20.00 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Ziegen, Design und eine Moschee. Neue sozio-ökonomische Perspektiven aus Dakar Play Session: ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Im Stadtteil Medina befindet sich ein Ort, der seit den 1960er Jahren als Ort des kollektiven Austausches...

More
Publikation: Mode im afrikanischen Musikvideo

Publikation: Mode im afrikanischen Musikvideo

30 Jun 2019

Soeben erschienen: Cornelia Lund, Holger Lund, Mode im afrikanischen Musikvideo. Zwischen tribalen und globalen Referenzierungen Wie positioniert sich Afrika also gegenwärtig? Zahlreiche Stimmen aus verschiedenen afrikanischen Ländern etablieren ein neues Selbstbild und ein neues Bild nach außen....

More
Live-Radio

Live-Radio

04 Apr 2019

Dienstag, 14. Mai 2019, 20:00 Uhr, Altes Theater, Saal Live-Radio. Konzeptuelle Radio-Sets von Studierenden und Holger Lund Kleine Musik-Sets werden vorgestellt und erläutert von denen, die sie zusammengestellt haben. Bekannte und unbekannte Stücke ertönen, um musikalische Horizonte zu erweitern oder...

More
LTT: „Im Prinzip haben wir nichts gegen Mädchen“ – mit Böller und Brot

LTT: „Im Prinzip haben wir nichts gegen Mädchen“ – mit Böller und Brot

05 Apr 2019

„Im Prinzip haben wir nichts gegen Mädchen“ – feministische Perspektiven im dokumentarischen Filmemachen bei Böller und Brot Dienstag, 07. Mai 2019, 12.45-13.45, Saal, mit Sigrun Köhler und Wiltrud Baier „Die Dokumentarfilmgeschichte ist wie die Spielfilmgeschichte von Männern dominiert …...

More
Play Session: Ziegen, Design und eine Moschee

Play Session: Ziegen, Design und eine Moschee

02 Apr 2019

Montag, 06. Mai 2019, 20.00 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Ziegen, Design und eine Moschee. Neue sozio-ökonomische Perspektiven aus Dakar Play Session: ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Im Stadtteil Medina befindet sich ein Ort, der seit den 1960er Jahren als Ort des kollektiven Austausches...

More
LTT: 1968 – Der revolutionäre Gestus und das holistische Bewusstsein. Mit Oliver Zöllner

LTT: 1968 – Der revolutionäre Gestus und das holistische Bewusstsein. Mit Oliver Zöllner

11 Jun 2018

Lunchtime Talk: Dienstag, 17. Juli 2018, 12:45 – 13:45, Saal, Marktstraße 13-15 1968 – Der revolutionäre Gestus und das holistische Bewusstsein. Wie sich Musik, Aktivistenliteratur und Medientheorie um 1968 gegenseitig befruchteten mit Prof. Dr. Oliver Zöllner (HdM, Stuttgart) In seinem theoretisch-historisch...

More
Play Session. Life in the digital bush of ghosts – neue afrikanische Musikvideos

Play Session. Life in the digital bush of ghosts – neue afrikanische Musikvideos

04 Apr 2018

Mittwoch, 6. Juni 2018, 20:30 Uhr, Altes Theater, Raum 210, Marktstraße 13-15 Play Session Life in the digital bush of ghosts – neue afrikanische Musikvideos ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund 1954 veröffentlichte der nigerianische Autor Amos Tutuola den Roman My Life in the Bush of Ghosts....

More
Let’s do it in the post – Entwicklungen in der Post-Produktion am Beispiel post-produktiver Musik

Let’s do it in the post – Entwicklungen in der Post-Produktion am Beispiel post-produktiver Musik

19 Mär 2018

Dienstag, 8. Mai 2018, 20:00 Uhr, Altes Theater, Raum 210, Marktstraße 13-15 Play Session – Lecture Let’s do it in the post – Entwicklungen in der Post-Produktion am Beispiel post-produktiver Musik (Mastering und Vinylcut) ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Gequält seufzt die Designer_innenseele...

More
Decolonizing Design & Modes of Criticism

Decolonizing Design & Modes of Criticism

11 Jan 2018

Dinnertime Talk, Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.00 Uhr, Marktstraße 13-15, Saal Keine Frage, kritisches Design ist in Mode. Spekulative Designlabs generieren ambivalente Visionen einer künftigen technisierten Welt. Design-Beratungen vermarkten mit Design Thinking visuelle Kritik als Strategie- und...

More
Play Session – Lecker? Zur globalisierten Nahrungsmittelindustrie

Play Session – Lecker? Zur globalisierten Nahrungsmittelindustrie

04 Dez 2017

Dienstag, 23. Januar 2018, 20:00 Uhr, Altes Theater, Raum 210, Marktstraße 13-15 Play Session – Lecker? Zur globalisierten Nahrungsmittelindustrie ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Food Design und Packaging Design für Food – das sind bereits zwei Designbereiche, die konkret mir Nahrungsmitteln...

More
New Publication: lundaudiovisualwritings

New Publication: lundaudiovisualwritings

14 Dez 2017

Now Online: The Audiovisual Writings by Cornelia and Holger Lund Around the year 2000, we—that is, Cornelia Lund and Holger Lund—started working on audiovisual art forms, and since then we have written a considerable number of essays exploring various angles of this wide area. They have been published...

More
Lunchtime Talk: „Design und Dasein“, mit Alexandra Weigand

Lunchtime Talk: „Design und Dasein“, mit Alexandra Weigand

23 Sep 2017

Lunchtime Talk 08. November, 12.30-13.30, Saal, Marktstraße 13-15 Design und Dasein. Zu Design und Gesellschaft – und über das Handeln in der Gegenwart Mit Alexandra Weigand Der Habitus als ein System verinnerlichter Muster prägt die Art und Weise des Handels in einem bestimmten Zeitraum. Dieses...

More
Postdigitalität & Hyperdigitalität

Postdigitalität & Hyperdigitalität

07 Jun 2017

Postdigitalität & Hyperdigitalität – zwei neue Online-Publikationen fassen Untersuchungen zur postdigitalen und zur hyperdigitalen Ästhetik zusammen. 2015-2017 forschte Prof. Dr. Holger Lund zu Fragen der postdigitalen und der hyperdigitalen Ästhetik am Beispiel des Musikvideos bzw. neuer Entwicklungen...

More
Play Session – Give me my identity! Femininer Film

Play Session – Give me my identity! Femininer Film

27 Feb 2017

Dienstag, 16. Mai 2017, 20.00 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Play Session – Give me my identity! Femininer Film ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Das Bild von Frauen wird weitgehend von Männern bestimmt: hinter dem Drehbuch, der Kamera, der Regie. So wird feminine Identität konstruiert,...

More
Play Session – Get your hair done. Styling vs. Design

Play Session – Get your hair done. Styling vs. Design

22 Dez 2016

Donnerstag, 16. Februar 2017, 19.30 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Play Session – Get your hair done… Styling vs. Design? ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Über Styling rümpfen viele Designer_innen die Nase. Warum eigentlich? Welche Chancen und Risiken stecken in jener Gestaltungsweise,...

More
Different by Design. Migration gegen den Strich gedacht

Different by Design. Migration gegen den Strich gedacht

06 Jan 2017

Different by Design. Migration gegen den Strich gedacht. Beitrag von Cornelia Lund (Universität Hamburg) und Holger Lund (DHBW Ravensburg) zur Tagung „Design Dispersed. Formen der Migration und Flucht“ an der LMU München, 09.-11. Februar 2017 „Different by Design“ – so lautete in...

More
Picktune Radio 03 • Masters (at) Work

Picktune Radio 03 • Masters (at) Work

08 Jan 2017

Ab Samstag, 07. Januar 2017, online on air bei Picktune Radio Picktune Radio 03 • Masters (at) Work mit Holger Lund (Global Pop First Wave) Picktune Radio des Ravensburger DJs und Labelbetreibers Martin Georgi bietet eine musikalische Spurensuche zu bislang eher unbekannten oder zu unrecht wenig beachteten...

More
Play Session – Get your hair done. Styling vs. Design

Play Session – Get your hair done. Styling vs. Design

20 Sep 2016

Dienstag, 25. Oktober 2016, 20.00 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Play Session – Get your hair done… Styling vs. Design? ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Über Styling rümpfen viele Designer_innen die Nase. Warum eigentlich? Welche Chancen und Risiken stecken in jener Gestaltungsweise,...

More
LTT: Animated Spaces – Vom Expanded Cinema zur Virtual Reality

LTT: Animated Spaces – Vom Expanded Cinema zur Virtual Reality

20 Sep 2016

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 12:30–13:45 Uhr DHBW Mediendesign, Altes Theater Marktstraße 15, 88212 Ravensburg Lunchtime Talk Animated Spaces – Vom Expanded Cinema zur Virtual Reality mit Ulrich Wegenast Filmproduktion ist Raumproduktion. Filmhistoriker wie David Bordwell und Philosophen wie Gilles...

More
Play Session – The Bigger Picture IV

Play Session – The Bigger Picture IV

09 Jun 2016

Freitag, 15. Juli 2016, 20.00 Uhr, Altes Theater, Raum 210 Play Session – The Bigger Picture IV: „Das offenbare Geheimnis“, ein Film von Eva Könnemann ein Format von und mit Prof. Dr. Holger Lund Design wird für Gesellschaften gemacht. Daher ist es für Designer_innen essentiell zu wissen, wie...

More

Pages: 1 2